Skip to main content

Lösungen für die Wohnungswirtschaft


Immobilien sind gefragt und steigen derzeit kontinuierlich im Wert. Vor allem bei Neubauprojekten ist es von Vorteil, wenn bereits bei der Errichtung die digitale Energiewende mit all ihren Auswirkungen mitgedacht wird.

Konkret erfolgt dies durch die Ausrüstung mit zeitgemäßen digitalen Stromzählern sowie der Integration von Kommunikationsmodulen für spätere Smart Home Lösungen. Indem Sie auf die Smart Meter Technologie setzen, bieten Sie sowohl Mietern als auch Käufern vom Tag des Einzugs an transparente Energiedaten und vielfältige Auswertungsmöglichkeiten.

Hinzu kommt das Auslesen in Echtzeit und das Anfertigen unterjähriger Abrechnungen. Kurzum: Vorteile, die sich sowohl auf die Umwelt als auch auf den Geldbeutel auswirken.

  • Smart Meter Gateway Administration
  • Messstellenbetreiber
  • Messstellendienstleistung
  • Energiemanagement
  • MultiConnect: alle Energiearten
  • Smart Home Lösungen
  • Aufbau von Photovoltaikanlagen

Energiemessung leicht gemacht

Für Unternehmen der Wohnungswirtschaft lassen sich die Verbrauchsdaten einer Liegenschaft einerseits zentral auslesen aber auch direkt und ohne erforderliche Ablesung vor Ort intelligent erfassen und den entsprechenden Nebenkostenabrechnungen zuordnen.

Durch den Vertrieb neuer Energieprodukte mit variablen oder auch dynamischen Endkundentarifen werden zudem Potenziale erschlossen. Die Besonderheit besteht darin, dass Unternehmen der Wohnungswirtschaft nicht mehr auf Drittanbieter und deren spezielle Ausrüstung angewiesen sind, sondern das komplette Thema der Energiemessung in die eigenen Hände nehmen können. Dass dies voll im Einklang mit den heutigen und künftigen gesetzlichen Anforderungen ist, wird durch den Einsatz von Smart Metern gewährleistet.

Ein breites Produktportfolio

Die DZG unterstützt die Wohnungswirtschaft mit einem breiten Portfolio und ermöglicht die ganzheitliche Abbildung der Aufgaben eines Gateway-Administrators.

Das beginnt bei der Beratung führt über die Bereitstellung der erforderlichen technischen Infrastruktur bis hin zu Einbau, Konfiguration, Überwachung, Steuerung und einen umfangreichen Support.

Selbiges gilt natürlich auch für das Betreiben von Messstellen inklusive Überwachung und Störungsmanagement sowie das Energiemanagement.

Übrigens unterstützen wir Sie gerne auch im Bereich Photovoltaik: von der Planung bis hin zu Wartung und Betrieb eigener Anlagen und Messstellen.